Schließen

Neues im Verein

28.06.2024
17.06.2024
03.06.2024 12:00
31.05.2024
16.05.2024 12:00
08.05.2024 08:00
03.05.2024 11:00
15.03.2024
13.03.2024 09:00
07.02.2024 13:00

DER EMTV TERMINKALENDER
SPORT - GESELLSCHAFT - EVENTS

Wir bieten viele Veranstaltungen, die das Leben in unserem Verein abwechlsungreich und attraktiv machen. Zu vielen dieser Veranstaltungen sind auch Nicht-Mitglieder herzlich eingeladen.

Juli - September 2024


2024 sind es dann 35 Jahre!

Ob einer der Gründungsmitglieder 1989 davon ausging das die Alligators irgendwann 35 Jahre alt werden ist bisher noch nicht erfragt worden. Sicher ist, die Jungs von früher gucken sich an Spieltagen immer noch gerne ein Spiel der aktuellen Alligators an. Im Jahr 2024 wird es zum Jubiläum mehrere Aktionen geben. Lasst euch überraschen.

The post 2024 sind es dann 35 Jahre! appeared first on Elmshorn Alligators.

Baustelle: Hamburger Straße

Hallo liebe Sportfreunde und Sportler, aktuell befindet sich auf der Hamburger Straße, in Elmshorn, eine Baustelle mit Vollsperrung.Aus diesem Grund habe ich eine Karte erstellt, wir ihr dennoch gut zur Olympiahalle findet. Solltet ihr über die Autobahn anreisen, so folgt... Weiterlesen →

Schwimmen- Meisterschaften und den SHSV - Jahrgangsmeisterschaften 2023 in Kiel - Am Ende glänzten die männlichen Nachwuchsschwimmer mit 16 Meisterschaftstiteln

Am Wochenende 04./05. November 2023  fanden in der Kieler Universitätsschwimmhalle die SHSV - Kurzbahn - Meisterschaften und die SHSV - Jahrgangsmeisterschaften 2023 statt.

Am erfolgreichsten Schnitt Kolja Dieckmann mit insgesamt 6 Meisterschaftstiteln ab. Kolja wurde 4-mal SHSV-Landesjahrgangsmeister (200m Rücken, 200m Lagen, 100m Schmetterling, 200m Freistil) und 2-mal SHSV-Landesmeister (200m Rücken, 200m Lagen) an dem Wochenende in Kiel. Der 16jährige ist nicht nur im Schwimmsport aktiv, sondern unterstützt den Elmshorner MTV auch als FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr).

 

Theis Beckmann (Jahrgang 2009) wurde SHSV-Landesjahrgangsmeister über 200m Schmetterling und Moritz Hell (Jahrgang 2006) über 100m Freistil.

10 - 0 Oberligameister Nord 2023

10 - 0 Oberligameister Nord 2023 sven
Bild
Der Pokal
Textkörper
Was nur wenige zu Beginn des Jahres für möglich gehalten haben, hat die Herrenmannschaft der Elmshorn Fighting Pirates geschafft:
Das dritte Jahr in Folge ungeschlagen!
Das dritte Jahr in Folge aufgestiegen!

Das Meisterschaftsspiel gegen die starken Ritterhude Badgers war ein hartes Spiel für beide Seiten. Insbesondere der immer wiederkehrende monsunartige Regen war für alle Beteiligten eine Herausforderung und führte zu einem punktearmen Spiel, aber auch die zwei hervorragend vorbereiteten Defenses sorgten für diesen niedrigen Punktestand am Ende des Spiels.
Die beiden Offenses hatten mit dem glitschigen Ball sehr stark zu kämpfen und alle Beteiligten mit dem immer tiefer werdendem Rasen. Diese Umstände sorgten dafür, dass rund 700 Zuschauern von Anfang bis Ende ein spannendes Spiel geboten wurde, das auch auf den Rängen spürbar war. Dies hielt die Piraten-Fans aber nicht davon ab, ihr Team immer wieder lautstark anzufeuern und mit zum Sieg zu tragen.

Dieser Sieg wurde mit überschwänglicher Freude auf dem Feld gefeiert, nachdem Team-Kapitän Andreas Koch den Pokal vor versammelter Mannschaft und Piratengemeinschaft stolz in die Höhe streckte. Die anschließenden Fotos mit den Familien, den Coaches und den Units halten diesen großen Moment für immer fest.
Insbesondere die Piraten, die an diesem Tag ein letztes Mal ihre gelbe Rüstung anzogen, wurden belohnt und hatten so einen ganz besonderen Abschluss.

Jetzt liegt unser Fokus aber wieder auf der neuen Saison: Neue Liga, neue Teams und ein neues Leistungsniveau! Jede Menge Herausforderungen, die auf das Team und die Coaches warten - aber wir sind Piraten! Wir werden uns in alter Piraten-Tradition den Herausforderungen stellen und hart an uns arbeiten, um anschließend erfolgreich daraus hervorzugehen. Dafür setzen wir alles auf null und bereiten uns wieder akribisch auf die neue Saison vor. Dies bedeutet, dass wir auch neuen Spielern und insbesondere erfahrenen neuen Spielern die Chance bieten, ein Teil der Piraten-Familie zu werden.

Am 24.11.2023 findet unser Kick-Off Meeting statt (weitere Details folgen zeitnah in den sozialen Medien).
Wir hoffen, alle Piraten und interessierte neue Spieler dort zu sehen, um gemeinsam in See zu stechen und auf neue Kaperfahrt in der Regionalliga zu gehen.
Nichts ist unmöglich: the sky is the limit!

Bis dahin wünschen wir viel Spaß mit ein paar Fotos der Meisterschaft. Saugt diese Momente noch einmal auf und nehmt die positiven Erinnerungen mit in die neue Saison!

Elmshorn Fighting Pirates

10 - 0 Oberliga champions North 2023
The Elmshorn Fighting Pirates men's team has achieved what few people thought possible at the beginning of the year:
Undefeated for the third year in a row!
Promoted for the third year in a row!

The championship game against the strong Ritterhude Badgers was a tough game for both sides. In particular, the recurring monsoon-like rain was a challenge for everyone involved and led to a low-scoring game, but the two excellently prepared defenses also ensured this low score at the end of the game.
The two offenses struggled a lot with the slippery ball and everyone involved struggled with the pitch getting deeper and deeper. These circumstances ensured that around 700 spectators were treated to an exciting game from start to finish, which was also noticeable in the stands. But this didn't stop the Pirates' fans from cheering on their team loudly and helping them win.

This victory was celebrated with exuberant joy on the field after team captain Andreas Koch proudly raised the trophy in front of the assembled team and Pirates community. The subsequent photos with the families, the coaches and the units capture this great moment forever. The Pirates, in particular the ones who put on their yellow armor one last time that day, were rewarded and had a very special ending.

Now our focus is back on the new season:
New league, new teams and a new level of performance! Lots of challenges awaiting the team and the coaches - but we are Pirates! We will face the challenges in the old Pirates' tradition and work hard on ourselves in order to then emerge successfully. To do this, we are setting everything back to zero and are preparing meticulously for the new season. This means that we also offer new players, and especially experienced new players, the chance to become a part of the Pirates family.

Our kick-off meeting will take place on November 24th, 2023 (further details will follow soon on social media).
We hope to see all the Pirates players and interested new players there to set sail together and go on a new Pirate adventure in the regional league.
Nothing is impossible: the sky is the limit!

Until then, we hope you enjoy looking at a few photos of the championship. Soak up these moments again and take the positive memories with you into the new season!

Elmshorn Fighting Pirates

2. Bundesliga Nord ist zurück

Nach spannenden Jahren in einer zusammengelegten Nord / Nord-Ost Liga. Wird es 2024 wieder eine eigenständige Nord-Liga geben. Damit wir die Mannschaften aus dem Osten aber nicht vermissen müssen, ist eine Interleague-Runde geplant.

The post 2. Bundesliga Nord ist zurück appeared first on Elmshorn Alligators.

2. Bundesliga Nord ist zurück

Nach spannenden Jahren in einer zusammengelegten Nord / Nord-Ost Liga. Wird es 2024 wieder eine eigenständige Nord-Liga geben. Damit wir die Mannschaften aus dem Osten aber nicht vermissen müssen, ist eine Interleague-Runde geplant.

The post 2. Bundesliga Nord ist zurück appeared first on Elmshorn Alligators.

Wettkampfturnen: erfolgreicher Saisonabschluss Oberliga 2023

Am Sonntag, den 05.11.23 fand in der Halle des EMTV der dritte und letzte Wettkampftag der ...

Turnen - 2. Wettkampftag der Liga (männlich) am 04.11.2023 -

Der zweite Wettkampf der Landesliga der Männer in Schleswig-Holstein wurde in der heimischen ...

mA: Nix zu holen in Niedersachsen

Nach einigen Wochen Pause war heute wieder Punktspieltag. Wir traten bei den HL Buchholz Rosengarten an und mussten dabei auf unseren bisherigen Top-Scorer Bjarne (krank) verzichten. Das Spiel verlief überhaupt nicht so, wie wir uns das gewünscht hatten. Die ersten... Weiterlesen →

Damen Heimspiel 04.11.23 in der KGSE Sporthalle

Das Damen Heimspiel am 04.11.23 gegen Stellingen findet in der KGSE Sporthalle statt. Die Olympiahalle ist aufgrund einer ganztägigen Sportveranstaltung belegt. 04.11.23 / 17:00 Uhr EHT Damen – Stellingen KGSE Sporthalle

DMS-J Landesentscheid und Mannschaftswettkampf in Niebüll

Am 08.10.2023 starteten sechs Mannschaften des Elmshorner MTV beim Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend (DMS-J). 29 motivierte Schwimmer/innen machten sich auf den Weg nach Niebüll. Für den neuen Cheftrainer Marco Jabien war dies der erste Wettkampf mit seiner Mannschaft.

 

Am Ende konnten sich fünf Mannschaften des EMTV einen Platz auf dem Siegerpodest sichern:

1. Platz für Lukas Spät, Oskar Ziesing, Niklas Fischer, Till Früchtenicht und Lukas Hell (Jahrgang 2010/ 2011)

 

2. Platz für Ella Grell, Mette Tschirner, Kiara Boyens und Chiara Böwig (Jahrgang 2004 und jünger)

 

2. Platz für Kersten Dieckmann, Tom Heudecker, Theis Beckmann, Elia Heyland und Kolja Dieckmann (Jahrgang 2004 und jünger)

 

3. Platz für Skadi Blach, Ulla König, Pelagia Antonyuk, Edda Suhle und Lara Heudecker (Jahrgang 2012/ 2013)

 

3. Platz für Jasmin Sadgpour, Neela Berning, Merle Böttger, Clarissa Dieckmann und Lene Tschirner (Jahrgang 2010/ 2011)

Tag der Pinguine 2023

Es handelt sich um einen kleinen kindgerechten Wettkampf für unsere Kinder- und Breitensportgruppen. Die Kinder schwimmen in der Traglufthalle auf Querbahnen (20m Bahn).

Hierbei sammeln die Jüngsten erste Wettkampferfahrungen. Und auch die älteren Kinder in den Breitensportgruppen haben die Möglichkeit, einmal mit anderen um die Wette zu schwimmen.

48. Fördepokal Flensburg (16. und 17.09.23) - 19 Gold-, 24 Silber- und 16 Bronzemedaillen

Für den neuen Cheftrainer -Marco Jabien- war dies der erste Wettkampf mit dem Schwimm-Team des Elmshorner MTV. Er konnte sich vor Ort einen guten Überblick über den guten Leistungsstand der Leistungs- und der Nachwuchsgruppen verschaffen.

Unterstützt wurde er durch die Nachwuchstrainer Chiara Böwig und Bennet Fiefeck. Beide haben das Training der Leistungsschwimmer beim EMTV in den letzten Monaten maßgeblich betreut.

Besonders freute sich Lukas Hell über einen Pokal und einen Sachpreis als bester Nachwuchssportler auf dieser Veranstaltung.

Am Ende eines jeden Fördepokals findet ein Knock-Out Rennen der jeweils besten männlichen und weiblichen Sportler statt. Dies ist ein spannender Höhepunkt. Für den Elmshorner MTV konnten sich Kiara Boyens und Kolja Dieckmann qualifizieren

mA: Deutlicher Heimsieg gegen Wilhelmsburg

Am vergangenen Samstag war wieder Heimspieltag. Wir begrüßten nur zwei Wochen nach dem Hinspiel die Jungs aus Wilhelmsburg bei uns in der Olympiahalle. Es ging für uns darum, nach dem knappen Sieg in Wilhelmsburg auch das Spiel in eigener Halle... Weiterlesen →

Emma Wieben

Emma Wieben Klima Mo, 02.10.2023 - 08:07
Foto
Emma
Cheerleader seit
2020
Vorname angezeigt
Emma

Nützliche Direktlinks