Gerätturnen

Diese Stunden orientieren sich neben einer allgemeinen Erwärmung & Dehnung und der Schaffung von Grundvoraussetzungen bei Beweglichkeit und Kraft ausschließlich an turnerischen Elementen. Diese werden im weiblichen Bereich an den Geräten: Sprung, Stufenbarren/Reck, Schwebebalken und Boden eingeübt. Im männlichen Bereich sind das die Geräte: Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck.Eine Zusammenstellung verschiedener Elemente zu einer Übung geschieht zunächst als feste Abfolge (Pflicht) später als wahlfreie Abfolge (Kür). Zum Erlernen schwieriger Elemente werden darüber hinaus diverse Hilfsgerät eingesetzt.

13.09.2021

Jetzt anmelden zur

Einradwoche in der Sportjugendkulturwoche

  • 1