Die Kinder Sport Schule im EMTV: KISPO

Established 1993

In der KISPO wird ein Sportangebot entwickelt, das sportartunspezifisch ist und eine vielseitige motorische Grundausbildung der Kinder im Fokus hat.

Übersetzt bedeutet das: Laufen, Springen, Hüpfen, Ballsportarten, Akrobatik, Turnen, Schwimmen und vieles mehr...

Was nicht fehlen darf: der Spaß! Ohne Wettkampfambitionen und Leistungsvergleich werden in der KISPO die Grundlagen für alle Sportarten gelegt.

Um das auf hohem Niveau anbieten zu können sind Sportlehrer mit einer guten Ausbildung als feste Trainer und wechselnde Trainer aus den Sportfachabteilungen mit Begeisterung bei der Sache.

Wenngleich die KISPO keine Talentschmiede ist, wird die Anschlussfähigkeit in andere Abteilungen angestrebt. So soll der erste Schritt für ein Leben in Bewegung ermöglicht werden.

Grundsätzlich finden die Stunden ohne Eltern oder Begleitung statt. Wir möchten den Kindern ermöglichen sportliche Erfahrungen und Bewegungserlebnisse mit anderen Kindern und den Trainern zu sammeln -losgelöst von familiären Bezugspersonen. 

Organisation der KISPO

Die Minis 4-6 Jahre

Die kleinsten der KISPO lernen gemeinsam motorische Grundelemente. Spielerisch und orientiert an individuellen Erfolgserlebnissen sammeln die "Lütten" Selbstvertrauen für immer größere Sprünge.

Die Midis 6-8 Jahre

Laut, bunt und voller Action. Die ersten Sportarten werden gemeinsam entdeckt und ausprobiert. Grundanlagen für Spielverständnis und Regeln werden vermittelt. Non KISPO set vitae!

Die Maxis 8-10 Jahre

Hier gehts entlang zu Action, Spaß und Sport! Die erfahrenen Übungslieter der zahlreichen Sportabteilungen vermitteln die Grundzüge "Ihrer" Sportart und brennen dafür Kinder zu begeistern. So ist ein Umstieg easy und die EMTV Familie bereits miteinander bekannt.

Anmeldung KISPO Warteliste

Die Angebote der KISPO sind sehr beliebt und daher schnell belegt. Da der Schlüssel (Kinder - Trainer) feststeht ist eine Anmeldung auf der Warteliste notwendig, um den Bedarf und damit die notwendige Anzahl der Kurse feststellen zu können. 

Kinder auf der Warteliste werden chronologisch auf die Kurse verteilt. 

Schritt 1 von 2

*Altersklassen KISPO

Die aktuelle Kurseinteilung beginnt zum Schuljahreswechsel im Sommer. Dem folgend werden Kinder aufgenommen, die zum 01.07. das jeweilige Alter erreicht haben. 

 

In die Mini-Gruppe werden Kinder aufgenommen, die am jeweiligen 01.07. bereits 4 Jahre alt sind. An den Angeboten der KISPO können nur Kinder teilnehmen, die in der Lage sind sich von Ihren Eltern zu lösen und alleine mit den Trainern und anderen Kindern Sport zu treiben. Um herauszufinden, ob die Kinder soweit sind wird in den ersten KISPO Stunden ein Schnuppertraining angeboten.