Schließen

Elmshorner Eisstockschießen

Im Rahmen des Stadtwerke Elmshorn Eisvergnügens findet jährlich in der Vorweihnachtszeit das große Turnier um den Elmshorner Eisstockpokal auf dem Holstenplatz statt.

Bereits zum 13. Mal findet das Turnier im Jahr 2021 statt. 256 Teams sind in diesem Jahr dabei und versuchen, sich den Titel des Elmshorner Meisters im Eisstockschießen zu sichern.

Alle offiziellen Dokumente sind unter folgendem Link abzurufen:

13. Elmshorner Eisstockschießen 2021

Sobald neue Informationen wie Spielplan, Ergebnislisten oder sonstiges fertiggestellt sind, können diese über den Link abgerufen werden.

Bei Fragen zum Elmshorner Eisstockschießen wenden Sie sich bitte per E-Mail an:

events@emtv.de

22.12.2021

Die Sieger stehen fest!

Das 13. Elmshorner Eisstockschießen 2021 ging mit einem großartigen Finaltag am 22.12.2021 zu Ende! Das Team "Donnerstagsrunde" gewinnt den Pokal!

Die Gewinner des 13. Elmshorner Eisstockschießen 2021!

Das 13. Elmshorner Eisstockschießen 2021 -veranstaltet vom EMTV in Kooperation mit dem Stadtmarketing Elmshorn- endete mit dem großen Finaltag am Mittwochabend des 22.12.2021. Mit tadellosem Spiel sicherte sich die "Donnerstagsrunde" den Turniersieg vor den Teams "Kekse on Ice 4" (2. Platz), "Stechfische 2" (3. Platz) und "Bombsquad auf Eis" (4. Platz).

Alle vier Teams boten großen Eisstocksport und sind somit verdient die besten von insgesamt 256 angetretenen Teams beim diesjährigen Turnier in Elmshorn.

Als Lohn dürfen die vier Finalisten allesamt beim SH-Cup in Heide am 30.12.2021 antreten. Beim SH-Cup kommen die besten Teams zusammen, die auf den mobilen Eisbahnen in Schleswig-Holstein die entsprechenden Eisstockturniere gewinnen konnten.

Das Orga-Team um EMTV-Eventmanager Torsten Bluhm war mit dem diesjährigen Turnier sehr zufrieden. Nachdem im letzten Jahr coronabedingt leider kein Eisstockschießen möglich war, konnte das Event in 2021 unter den Coronaauflagen (2-G, Abstand etc.) stattfinden.

Die 15 Turniertage, die in den fünf Wochen vor Weihnachten jeweils montags bis mittwochsabends stattfanden, waren Dank des Einsatzes des Orga-Teams durchweg gelungen. Torsten Bluhm dazu: "Vielen Dank an unser gesamtes Orga-Team, das mit seinem unermüdlichen Einsatz dafür gesorgt hat, dass die Teams eine Menge Spaß beim Eisstockschießen haben konnten. Gerade in der Vorweihnachtszeit ist das überhaupt nicht selbstverständlich, aber mit so vielen positiv verrückten in einem Team ist das einfach nur klasse! DANKE!"

Das Orga-Team sendet ebenfalls noch einen Dank an die Sponsoren und Partner, insbesondere die Sparkasse Elmshorn, Stadtwerke Elmshorn, Holz-Junge und Das Futterhaus, die mit ihrem Sponsoring der Eisstöcke einen wichtigen Beitrag für dieses Event leisten.

Neben den sportlichen Siegern gab es wie gewohnt auch wieder die Prämierung der besten Outfits. Mit eindeutigem Votum in der Jury haben sich den Kostümpreis in diesem Jahr die Teams "Ein Eisstock für ein Halleluja" (im Moderatorenmund auch mal "Klosterfrau Melissengeist" genannt) und "Fitzis Rock 'n' Rohl Kapelle" gesichert.

Beide Teams waren am Finaltag noch einmal in ihren Kostümen vor Ort und sorgten für ausgelassene Stimmung. Vielen Dank an alle!

Volksbank Freezers - Gewinner 2019

Die Volksbank Freezers sind als Titelverteidiger natürlich auch 2021 dabei und werden versuchen, ihren Sieg zu wiederholen. Beginn des Turniers wird Montag, der 22.11.2021 um 18:30 Uhr sein.